Was tun wenn eine Fliese locker wird?

Den Balkon mit Fliesen oder Platten zu verlegen, ist eine beliebte Alternative zum Kunstrasen. Doch im Gegensatz zu Rasenteppichen lassen sich Defekte im Fliesenbelag nicht leicht beheben. Was es zu beachten gilt, wenn beispielsweise die Balkonfliese locker ist, erfahren Sie hier.

Ihre Balkonfliese wackelt und Sie wissen nicht, was Sie nun tun sollen? Für dieses Problem gibt es leider kein spezielles Reparaturkit. Bei einem Balkon mit Fliesen-Untergrund sollte ein Fachmann zurate gezogen werden. Wenn eine Balkonfliese locker ist, führen Selbstmaßnahmen zu keiner dauerhaften Lösung. Im schlimmsten Fall können sogar größere Schäden angerichtet werden. Deshalb sollten Sie sich an einen Fliesenleger wenden – am besten an denjenigen, der auf Ihrem Balkon die Fliesen verlegt hat. Bei ihm können Sie eventuell noch Garantieansprüche gelten machen.

Ursachen finden: Warum ist die Balkonfliese locker?

Fliesen für Balkone oder Terrassen sind verschiedenen Witterungsverhältnissen ausgesetzt. Deshalb sollte im Außenbereich stets frostbeständiges Material verwendet werden. Ist dies nicht geschehen, können sich bereits nach einem Winter einige Balkonfliesen vom Untergrund lösen.
Doch Frostschäden müssen nicht der Grund sein, warum sich eine Fliese abtrennt. Häufig sind bereits die Balkonfliesen falsch verlegt worden. Wenn zum Beispiel zu viel Wasser benutzt worden ist, wird das Verhältnis zwischen Ausgleichsmasse, Haftgrund, Kleber und Fliesen nicht stimmen. Bei hohl klingenden Fliesen ist entweder zu wenig Kleber verwendet worden oder Wasser hat sich unter den Fliesen angesammelt. Durch zu viel Feuchtigkeit wird die Untergrundkonstruktion morsch, wodurch alle Balkonfliesen abgetragen und neu verklebt werden müssen.
Weshalb Ihre Balkonfliese locker wurde und wie das Problem dauerhaft gelöst werden kann, kann nur ein Fachmann eindeutig feststellen. Auf Fliesenleger.net finden Sie kostenlos Experten aus Ihrer Umgebung, die Sie hierbei unterstützen.

UNSER TIPP:

Für eingerissene oder lose Balkonfliesen kann falsches Verlegen verantwortlich sein. Deshalb sollten Sie Balkonfliesen nicht selbstständig verlegen. Wenn dann trotzdem mal eine Balkonfliese locker wird, kann man dies beim Fachmann mitunter reklamieren lassen.

Mehr dazu … 

1 Antwort
  1. Philipp
    Philipp says:

    Habe mal lose Küchenfliesen mit Montagekleber geklebt – auf nicht belasteten Stellen hält das ganz gut. Zugegeben, auf Balkonen würde ich das nicht machen. LG Philipp

    Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.